A-Jugend 13.Spieltag: SV RW Seebach – JFV Ganerb

28. November 2017

Vorbericht:

Am Sonntag den 26.11.2017 um 14:00 Uhr empfangen die Seebacher A Jugend die Gäste des JFV Garnerb.

Mit Ganerb kommt ein Team das mit Abstand die Meisten Tore geschossen hat in der laufenden Runde. Wenn wir bis zum Wochenende keine Ausfälle bekommen denke ich aber das unsere Defensive in der Lage ist Ganerb in den Griff zu bekommen. Ich hoffe das wir zumindest einen Zähler einfahren können.

 

logo : logo
7 Aktuelle Platzierung 4
18 Aktuelle Punktzahl 22
24:16 Aktuelles Torverhältnis 59:30
S | N | S | U | S Aktueller Trend S | N | S | S | N
Jason Alexander Harrison (9) Bester Torjäger (Tore) Izzet Ceyhan (15)

 

Spielbericht:

Die Seebacher A Jugendlichen verloren Ihr Heimspiel am 26.11.2017 gegen den JFV Garnerb mit 3:5.

Mit einer halben Stunde Verspätung begann das Spiel und die Seebacher Jungs waren nicht mehr richtig bei der Sache viele Abspielfehler  führten dazu dass die Jungs durch Tore in der 15. und 25. Minute bereits mit 0:2 hinten lagen. Arianit Kajtazi brachte sein Team in der 30. Minute mit einem an Jason Harrison verursachten Elfmeter zum 1:2 Pausenstand heran. Die zweite Halbzeit begannen die Gastgeber mit einem Doppelschlag, Andre Gabel in der 48. Minute und Jason Harrison in der 50. Minute brachten Seebach mit 3:2 in Führung. Ab jetzt war das Spiel auf beiden Seiten offen. Garnerb konnte mit einem Sonntagsschuss in der 60. Minute den 3:3 Ausgleich erzielen.

Nach der Verletzung durch Tobias Heim musste man notgedrungen umstellen und das Spiel kippte zur Seite der Gäste die durch zwei Treffer in der 80. und 85. Minute zum 3:5 das Spiel für sich entschieden.

Durch die Verzögerung waren unsere Jungs nicht mehr richtig bei der Sache auch der Schiedsrichter brachte durch so manche Entscheidungen noch mehr Unruhe ins Team, aber die möglichen Punkte haben wir selber verschenkt, da muss man die Fehler nicht bei anderen Suchen.

Aufstellung:

Denis Hummel – Max Weber (Nick Getto), Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Tobias Heim (Andre Gabel) – Denis Rückert, Nikolas Wieland – Henrik Liew, Kacper Liszka (Nico Müller), Arianit Kajtazi (Simon Keller) – Jason Harrison

 

>> Spiel – Info (fussball.de)