A-Jugend 15.Spieltag: SV RW Seebach – VfB Haßloch

13. März 2017

Vorbericht:

Am kommenden Samstag den 11.03.2017 um 15.45 Uhr erwarten die A Jugendlichen von RW Seebach die Jungs vom VfB Hassloch zu Hause.

Mit dem VfB Hassloch kommt einTeam das durch den Trainerwechsel bestimmt sehr motiviert ist auch der Vorteil vom Kunstrasen ist an diesem Wochenede für uns nicht gegeben. Wir sind gut in die Runde gestartet, haben alle Mann an Bord und werden versuchen den nächsten Erfolg in der Rückrunde einzufahren.

Bodo Schulz

:
1 Aktuelle Platzierung 9
30 Aktuelle Punktzahl 17
58:18 Aktuelles Torverhältnis 19:22
N | S | S | S | S Aktueller Trend N | U | S | N | N
Jason Alexander Harrison (21) Bester Torjäger (Tore) Mohammed Abdul-Fattah (9)

 

Spielbericht:

Bei bestem Fußballwetter gewannen die A Jugendlichen von RW Seebach Ihr Heimspiel gegen den VfB Haßloch mit 6:0.

Von Anfang an zeigten die Hausherren das Sie hier keinen Punkt abgeben wollen und spielten sehr offensiv und geradlinig nach vorne. Bereits in der 12. Minute war es Volkan Candar der eine Flanke von Nikolas Wieland zum 1:0 verwertete und nur vier Minuten später erzielte Julian Giesen nach Vorlage von Jan Fischer das 2:0. In der 27. Minute erhöhte Mittelstürmer Jason Harrison nach einer Flanke von Eric Kohl auf 3:0. Golo Mahrenholtz nutzte eine zu kurze Abwehr vom Torwart der VfB ler in der 37. Minute zum 4:0 Pausenstand. Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte der VfB Glück den Seebach hatte innerhalb von 10 Minuten vier Großchancen die Entweder an den Pfosten, die Latte gingen oder vom guten Torwart vereitelt wurden. Es dauerte bis zur 60. Minute bis Henrik Liew eine Vorlage von Nikolas Wieland zum 5:0 verwertete, ebenfalls Henrik Liew war es der in der 85. Minute per Direktabnahme den verdienten 6:0 Endstand erzielte.

Das Spiel war Fair, das Ergebnis geht in Ordnung, wir haben mal wieder einige gute Möglichkeiten Tore zu erzielen ausgelassen was uns in anderen Spielen Punkte kosten kann.

Die Mannschaft spielte in folgender Aufstellung:

Ricardo Wronski – Felix Mutter, Dominic Loof, Eric Kohl – Volkan Candar (Denis Rückert), Muhammet Ceylan – Nikolas Wieland, Julian Giesen, Tobias Heim (Henrik Liew) – Jason Harrison (Necip Han Karaoglan), Jan Fischer (Golo Mahrenholtz)

Bodo Schulz

>> Spiel-Info (fussball.de)