A-Jugend 8.Spieltag: FC Speyer 09 II – SV RW Seebach

23. Oktober 2017

Vorbericht:

Am Sonntag den 22.10.2017 um 16:00 Uhr spielen die Seebacher A-Jugendlichen in Speyer gegen den FC Speyer 09 II.

Nach dem Sieg gegen Phönix Schifferstadt letzte Woche müssen wir jetzt am Sonntag zum Tabellenführer Speyer 09. Obwohl Speyer bis jetzt erst ein Spiel verloren hat werden wir versuchen zu mindestens einen Punkt mit nach Hause zu nehmen was mit der Leistung vom letzten Wochenende möglich wäre.

logo : logo
1 Aktuelle Platzierung 6
18 Aktuelle Punktzahl 11
27:10 Aktuelles Torverhältnis 12:9
S | S | S | S | S Aktueller Trend S | N | U | N | S
Elias Höhl (8) Bester Torjäger (Tore) Jason Alexander Harrison (4)

Spielbericht:

Am Sonntag den 22.10.2017 verloren die Seebacher A-Jugendlichen Ihr Meisterschaftsspiel beim FC Speyer 09 mit 2:1.

Wie erwartet begannen die Gastgeber mit viel Druck drängten die Seebacher Jungs zu überhasteten und nicht durchdachten Aktionen. So fiel auch nach einer Ecke in der 12. Minute das 1:0 für den FC Speyer. Die wenigen Chancen die sich den Gästen boten wurden dann auch etwas zu hastig zum Abschluss gebracht und forderten die Hintermannschaft von Speyer nicht sichtlich. Leider bekamen wir vor der Pause aus stark abseitsverdächtiger Situation das 2:0. Wer nun dachte Seebach hätte sich aufgegeben lag falsch, die Gäste kamen wie ausgewechselt aus der Kabine und wollten das Spiel drehen. Jason Harrison erzielte nach Vorlage von Arianit Kajtazi in der 49. Minute den 2:1 Anschlusstreffer. Ab diesem Moment spielten die Seebacher sehr kontrolliert nach vorne und kamen so auch zu guten Möglichkeiten doch noch das Unentschieden zu erzielen, leider kam dieser Wandel zu spät und man musste ohne einen zählbaren Erfolg mit einer 2:1 Niederlage die Heimreise antreten.

Schade das unser Team erst in der zweiten Halbzeit aufwachte und gut spielte aber die Jungs haben sich nicht aufgegeben und in der zweiten Halbzeit gezeigt das Sie an einem guten Tag auch mit den Favoriten mithalten können. Kopf hoch das nächste Spiel kommt.

Aufstellung:

Denis Hummel – Max Weber (Denis Rückert), Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Tobias Heim (Simon Keller) – Arianit Kajtazi, Nikolas Wieland (Andre Gabel) – Henrik Liew, Nico Müller, Robin Müller (Nick Getto) – Jason Harrison

>> Spiel – Info (fussball.de)