C1-Jugend 15.Spieltag: SV RW Seebach – SV Ruchheim

26. April 2018

Spielbericht:

Die Seebacher C 1 spielte am Dienstag gegen den Tabellenletzten SV Ruchheim.

Vor dem Nachholspiel gab es mehrere Hiobsbotschaften. Von 16 Spielern standen nur 9 zur Verfügung. Davon 8 in der Startelf. 3 D-Jugendspieler halfen aus. Einzig positive Nachricht, Stammtorwart Malte Deeters kam nach Leistenbruch wieder zurück  in das Team.

Im Spiel merkte man das Fehlen von einigen Leistungsträgern und es kam kein richtiger Spielfluss zustande. Trotz der guten Leistungen der letzten Wochen kam es zu nur einer Schusschance in der 1. Halbzeit.
Ruchheim stellte sich weit hinten rein und operierte ausschließlich mit langen Bällen. Chancen Fehlanzeige.
In der 2. Hälfte warf Seebach alles nach vorne und  machte mehr Druck. Dadurch gab es immer Mal wieder Konterchancen die von Paul Lehmann mit Kollege Josias  Nitsch und Torhüter Malte Deeters souverän verhindert wurden.
Die Chancen für die Gastgeber wurden erst am Ende des Spieles richtig gut. Allerdings werden die Hereingaben von Colin Schott vom Torhüter abgefangen oder von Stürmern nicht genutzt.
Kapitän Erik Bickerich arbeitete sehr viel aber seine Distanzschüsse wurden auch vom gut aufgelegten Gästetorhüter vereitelt.

Das war leider ein Rückschritt. Anhand der personellen Möglichkeiten sehr unglücklich.
Die 3 D-Jugendspieler (Finn Leinberger, Tim Jannicke und Argjend Salihi) haben wirklich gut gespielt. In der Offensive fehlte uns einfach die Durchschlagskraft.

Am Samstag gegen den Tabellenführer wird es sehr schwer. Allerdings stehen zumindest wieder 2 Spieler zur Verfügung die von einer Klassenfahrt wieder zurück gekehrt sein werden.


logo : logo
7 Aktuelle Platzierung 13
25 Aktuelle Punktzahl 5
28:32 Aktuelles Torverhältnis 13:58
U | N | N | S | S Aktueller Trend N | N | N | N | N
Colin Schott (6) Bester Torjäger (Tore) Sercan Hikmet Göl (5)

>> Spiel – Info (fussball.de)