A-Jugend 12.Spieltag: VFR Frankenthal – SV RW Seebach

Vorbericht:

Am Samstag den 24.02.2018 um 11:00 Uhr starten die Seebacher A Jugendlichen beim VfR Frankenthal in die Rückrunde der Landesliga Vorderpfalz.

Frankenthal steht mit 5 Punkten mehr auf Platz 5 der Tabelle und startete bereits letzte Woche mit einem 2:1 Auswärtssieg bei Arminia in die Runde. Ich hoffe das die im letzten Vorbereitungsspiel fehlenden Spieler am Samstag zur Verfügung stehen, dann sind wir in der Lage beim VfR zu Punkten.

 

logo : logo
5 Aktuelle Platzierung 8
22 Aktuelle Punktzahl 18
34:31 Aktuelles Torverhältnis 27:21
S | N | S | S | S Aktueller Trend N | S | U | S | N
Samsidin Dino Sonko (16) Bester Torjäger (Tore) Jason Alexander Harrison (10)

 

>> Spiel – Info (fussball.de)

 

Mittwoch, 21 Februar, 2018||

A-Jugend Testspiel: ASV Maxdorf – SV RW Seebach

Am Sonntag den 18.02.2018 verloren die A Jugendlichen von RW Seebach Ihr zweites Testspiel in Maxdorf mit 4:3.

Mit einer gemischten Mannschaft aus A und B Jugend reisten die Seebacher zum Testspiel nach Maxdorf.

Von Beginn an konnte man sehen das Seebach in dieser Zusammenstellung noch nie gespielt hat und so lag man auch zur Pause mit 3:0 hinten.

Die zweite Hälfte lief dann bei den Gästen besser aber man konnte das Ergebnis durch zwei Tore von Robin Müller und Jason Harrison nur noch auf 4:3 verschönern.

Nach den ganzen Spielen in der Halle war es wichtig mal wieder auf dem Platz zu kicken und dass heute noch nicht alles zusammenlief war mir klar.

Respekt vor den B Jugendlichen Simon Feltes, Nils Wagner, Bruno Ribeiro, Nils Köster , Robin Müller und Fynn Dupont die einen tollen Einsatz zeigten und auch viel Spielwitz einbrachten. Auf A Jugendseite fielen vor allem Henrik Liew und Nikolas Wieland auf der Rest war mit den Gedanken noch nicht ganz auf dem Platz.

Aufstellung:

Simon Feltes, Nils Wagner, Luca Lautenschläger (Fynn Dupont), Arianit Kajtazi (Bruno Ribeiro), Denis Rückert – Nikolas Wieland, Kacper Liszka (Nils Köster) – Henrik Liew, Nico Müller, Andre Gabel (Robin Müller) – Jason Harrison

Montag, 19 Februar, 2018||

A-Jugend Testspieltermin

Unser A-Jugendteam bestreitet diese Woche ihre letzten Testspiele vor dem Rückrundenstart am 24.02. 11:00 Uhr beim VfR Frankenthal.

Am Sonntag, den 18.02. um 14:00 Uhr sind wir zu gast beim ASV Maxdorf.

Das Trainerteam möchte beide Begegnungen zur Feinabstimmung nutzen, um zum Rückrundenauftakt beim VfR Frankenthal gerüstet zu sein.

Bis dahin stehen hoffentlich wieder alle Spieler zur Verfügung.

Aufgrund des kleinen Kaders hofft das Trainerteam auf eine möglichst verletzungsfrei Rückrunde.

Donnerstag, 15 Februar, 2018||

Spielbericht – A-Jugend Hallenturnierteilnahme in Römerberg

Spielbericht:

Am Samstag den 27.01.2018 nahmen die A Jugendlichen von RW Seebach an einem Hallenturnier der JSG Römerberg teil.

Durch Krankheit, Verletzung und schulischen Veranstaltungen mussten wir leider ohne Tobias Heim, Max Weber, Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Henrik Liew, Nick Getto, Jason Harrison und Nico Müller antreten, aber die Jungs die am Start waren gaben Ihr Bestes.

Im ersten Spiel gegen den LSC verlor man knapp mit 3:2, hier erzielten die Treffer Simon Keller und Denis Rückert.

Im nächsten Spiel gegen Römerberg zeigte das Team eine desolate Leistung, Außer Schlussmann Denis Hummel war keiner so richtig auf dem Feld und man verlor mit 3:0.

Das letzte Gruppespiel gegen Oppau 1 gestalteten die Seebacher Jungs wieder etwas anderst zwar lag man schnell mit 3;1 zurück doch mit einer guten kämpferischen Leistung trennte man sich am Ende mit 3:3. Die Treffer erzielten Nikolas Wieland und 2 mal Robin Schott.

Im nun folgenden Spiel um Platz 7 gegen Oppau 2 zeigten die Seebacher das Sie doch Fußball spielen können und fegten Ihren Gegner mit 8:0 vom Platz. Die Treffer erzielten Andre Gabel, Nikolas Wieland und je zweimal Denis Rückert, Arianit Kajtazi und Robin Schott.

Aufstellung:

Denis Hummel, Simon Keller, Adrian Pawlowicz, Denis Rückert, Nikolas Wieland, Kacper Liszka, Andre Gabel, Arianit Kajtazi und Robin Schott.

Irgendwie waren einige nicht so richtig bei der Sache nach dem Motto da geht es ja um nichts was sehr schade war den es wäre hier mehr drin gewesen. Für die Endrunde kann ich nur hoffen das sich alle steigern und die Leistung Ihres Keepers Denis Hummel bringen der für mich wieder einer der stärksten Spieler des Turniers war.

 

                                            ————————————————————–

 

Unsere A-Junioren-nehmen am Samstag, den 27.01. ab 16 Uhr am Hallenturnier “Fair Play Cup 2018” der JSG Römerberg JFV teil.

Das Turnier wird in der Rheinpfalzhalle in Römerberg ausgetragen, und hat ein Teinehmerfeld von isgesamt 10 Mannschaften. Die Spieldauer beträgt je zwölf Minuten.

Unsere Truppe wird versuchen sich in Gruppe B gegen DJK Blau-Weiß Oppau I, JSG Römerberg JFV II, SG Siemens Karlsruhe und Ludwigshafener SC durchzusetzen und für die Finalrunde zu qualifizieren.

Die Gruppenzweiten bestreiten das Spiel um Platz drei, die Gruppensieger danach das Finale.

>> download Turnierspielplan <<<

Montag, 29 Januar, 2018||

A-Jugend Testspiel: RWS – TSG Pfeddersheim

Am Samstag den 20.01.2018 gewannen die Seebacher A Jugendlichen Ihr erstes Testspiel in diesem Jahr gegen die Gäste der TSG Pfeddersheim mit 5:3.

Die Seebacher Jungs gingen die Begegnung recht forsch an und gingen bereits in der 6. Minute durch Jason Harrison nach Vorlage von Simon Keller mit 1:0 in Führung. Harrison war es auch eine Minute später nach Vorlage von Henrik Liew in der 7. Minute das 2:0 erzielte. Henrik Liew traf in der 17. Minute aus rund 20 Meter mit einem sehenswerten Treffer zum 3:0 und erzielte sogar 4 Minuten später einen weiteren Treffer, den der gute Schiedsrichter leider wegen Foulspiel nicht anerkannte. Pfeddersheim kam durch einen Strafstoß in der 24. und einen abgefälschten Schuss in der 35. Minute wieder auf 3:2 heran und gestaltete so das Spiel wieder spannend. Kurz vor der Pause war der Gästekeeper wohl schon in der Kabine und wollte Jason Harrison locker ausspielen was dieser aber nicht so hinnahm, den Ball erkämpfte und auf 4:2 in der 43. Minute erhöhte.

Aufgrund einiger Umstellungen wegen Verletzungen kam das Seebacher Team in der zweiten Halbzeit nicht so in die Gänge und bekam in der 49. Minute den Gegentreffer zum 4:3. Pfeddersheim machte jetzt mehr Druck konnte aber unsere Nummer 1, Denis Hummel nicht bezwingen der jetzt sein Team einige male vor einem Gegentreffer bewahrte. Den Schlußpunkt setzte mal wieder unser Jason Harrison der in einem Laufduell seine Gegner abhängte und den 5:3 Endstand in der 60. Minute erzielte. Die letzte halbe Stunde mussten die Seebacher in Unterzahl spielen da Max Weber und später noch Henrik Liew angeschlagen vom Feld mussten aber die sehr starke Abwehr spielet die Zeit ganz cool herunter.

Für mich eine ganz starke Leistung von allen Spielern nicht nur spielerisch auch kämpferisch konnten wir heute überzeugen und der Sieg geht voll in Ordnung.

Aufstellung:

Denis Hummel – Adrian Pawlowicz, Max Weber, Luca Lautenschläger, Denis Rückert – Simon Keller, Kacper Liszka, Henrik Liew, Arianit Kajtazi, Andre Gabel (Nick Getto) – Jason Harrison

Bodo

Montag, 22 Januar, 2018||

A-Jugend Vorbereitungsspiele

Am Samstag den 20.01.2018 empfangen die Seebacher die A Jugendlichen die Gäste der TSG Pfeddersheim um 14:00 Uhr auf heimischen Platz zu einem Vorbereitungsspiel.

Am Montag, den 19.02.2018 trägt das A-Jugend Team in Maxdorf ein weiteres Freundschaftspiel aus.

Dienstag, 16 Januar, 2018||

A-Jugend Vorrundenrückblick 2017/18

Winterpause für die A-Junioren von RW Seebach….

Für die  A-Juniorenmannschaft von RW Seebach geht es in die Winterpause der Landesliga Saison 2017/2018.

Mit zwei Spielen weniger belegt die Mannschaft derzeit den 8.Tabellenplatz und liegt in Punkto Saisonziel noch auf einem erreichbaren Weg.

Wie bereits zu Saisonbeginn erwähnt , besteht  der Mannschaftskader für diese Saison nur aus 16 Spielern und ist für eine A-Junioren Landesliga etwas  schwach besetzt.
Dieser Umstand macht sich erst  richtig bemerkbar, wenn Spieler urlaubs-oder verletzungsbedingt ausfallen und für den Spielbetrieb nicht zur Verfügung stehen. Dann ist es notwendig, dass Spieler aus dem B-Junioren Kader aushelfen, und sich einer Doppelbelastung stellen müssen.
Unser Dank geht an dieser Stelle an alle B Jugendspieler die uns tatkräftig unterstützen.

Alles in Allem ist zu erwähnen, dass alle Spieler , ob A oder B Junioren mit Herz und Leidenschaft, aber auch mit dem notwendigen Eifer an dieser Runde teilnehmen und erkennen, ohne Fleiss keinen Preis . Dementsprechend ist auch die  Trainingsbeteiligung.
D.h. die Spieler nehmen auch ohne Konkurrenzdruck an den notwendigen Trainingseinheiten teil und arbeiten mit der entsprechenden Ernsthaftigkeit an sich und den Leistungen Ihrer Mannschaft.

Es macht uns als Trainerteam einen Riesenspass mit anzusehen, wie sich so mancher Spieler positiv weiterentwickelt, und das ist ja gerade das Ziel eines Juniorentrainers. Spieler weiterentwickeln,
sei es im sportlichen oder gar im menschlichen Bereich.

Den Erfolg mit der Brechstange erzwingen, das hat noch niemandem weitergeholfen, auch nicht im Jugendbereich. Allein der Umgang mit dem Ball, macht aus einem jugendlichen noch keinen Fussballer, hier gehört vor allem Respekt und ein ordentlicher Umgang untereinander hinzu .
Dies sind nach unserer Meinung mitentscheidende Kriterien für ein erfolgreiches Team, und  genau das versuchen wir als Trainer zu übermitteln und auch vor zu leben.

Wir sind der Meinung dass unser ausgegebenes Ziel, einen Platz im vorderen Mittelfeld nach wie vor erreichbar ist.
Am Ende der Runde möchten wir mit Stolz auf die vergangene Saison zurückblicken können.

Einen besonderen Dank geht alle Sponsoren und Gönner unserer A-Juniorenmannschaft.

Wenn dieser Bericht Ihr Interesse an unserer Mannschaft geweckt hat, dann ist jeder herzlich eingeladen uns am ersten Spieltag der Rückrunde , Sa. 14.02.2018 um 14:00 in Seebach zu besuchen.

Wir freuen uns auf Euer Kommen

Euer Trainerteam der A-Junioren

Mittwoch, 3 Januar, 2018||

A-Jugend 15.Spieltag: VfR Friesenheim – SV RW Seebach

Vorbericht:

Am Sonntag den 10.12.2017 um 13:00 Uhr spielen die Seebacher A Jugendlichen beim Tabellennachbarn VfR Friesenheim.

Das erste Aufeinandertreffen der beiden Teams in der Vorbereitung endete 1:1 Unentschieden.
Nach der unglücklichen Niederlage im letzten Spiel gegen Garnerb hoffe ich das die Jungs im letzten Meisterschaftsspiel 2017 alles geben und sich selbst mit einem Erfolg belohnen.

logo : logo
6 Aktuelle Platzierung 7
20 Aktuelle Punktzahl 18
34:29 Aktuelles Torverhältnis 27:21
S | N | S | U | N Aktueller Trend N | S | U | S | N
Samet Aydogan (9) Bester Torjäger (Tore) Jason Alexander Harrison (10)

 

>> Spiel – Info (fussball.de)

Mittwoch, 6 Dezember, 2017||

A-Jugend 14.Spieltag: SV RW Seebach – SG LandauWest/Insheim/Mörlheim

Das A-Jugendspiel von RW Seebach am Samstag den 02.12.2017 wurde kurzfristig von Landauer Seite abgesagt da Landau nicht genug Spieler hatte.

Ein Nachhol – Termin in 2018 steht noch nicht fest.

 

>> Spiel – Info (fussball.de)

Dienstag, 5 Dezember, 2017||

A-Jugend 13.Spieltag: SV RW Seebach – JFV Ganerb

Vorbericht:

Am Sonntag den 26.11.2017 um 14:00 Uhr empfangen die Seebacher A Jugend die Gäste des JFV Garnerb.

Mit Ganerb kommt ein Team das mit Abstand die Meisten Tore geschossen hat in der laufenden Runde. Wenn wir bis zum Wochenende keine Ausfälle bekommen denke ich aber das unsere Defensive in der Lage ist Ganerb in den Griff zu bekommen. Ich hoffe das wir zumindest einen Zähler einfahren können.

 

logo : logo
7 Aktuelle Platzierung 4
18 Aktuelle Punktzahl 22
24:16 Aktuelles Torverhältnis 59:30
S | N | S | U | S Aktueller Trend S | N | S | S | N
Jason Alexander Harrison (9) Bester Torjäger (Tore) Izzet Ceyhan (15)

 

Spielbericht:

Die Seebacher A Jugendlichen verloren Ihr Heimspiel am 26.11.2017 gegen den JFV Garnerb mit 3:5.

Mit einer halben Stunde Verspätung begann das Spiel und die Seebacher Jungs waren nicht mehr richtig bei der Sache viele Abspielfehler  führten dazu dass die Jungs durch Tore in der 15. und 25. Minute bereits mit 0:2 hinten lagen. Arianit Kajtazi brachte sein Team in der 30. Minute mit einem an Jason Harrison verursachten Elfmeter zum 1:2 Pausenstand heran. Die zweite Halbzeit begannen die Gastgeber mit einem Doppelschlag, Andre Gabel in der 48. Minute und Jason Harrison in der 50. Minute brachten Seebach mit 3:2 in Führung. Ab jetzt war das Spiel auf beiden Seiten offen. Garnerb konnte mit einem Sonntagsschuss in der 60. Minute den 3:3 Ausgleich erzielen.

Nach der Verletzung durch Tobias Heim musste man notgedrungen umstellen und das Spiel kippte zur Seite der Gäste die durch zwei Treffer in der 80. und 85. Minute zum 3:5 das Spiel für sich entschieden.

Durch die Verzögerung waren unsere Jungs nicht mehr richtig bei der Sache auch der Schiedsrichter brachte durch so manche Entscheidungen noch mehr Unruhe ins Team, aber die möglichen Punkte haben wir selber verschenkt, da muss man die Fehler nicht bei anderen Suchen.

Aufstellung:

Denis Hummel – Max Weber (Nick Getto), Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Tobias Heim (Andre Gabel) – Denis Rückert, Nikolas Wieland – Henrik Liew, Kacper Liszka (Nico Müller), Arianit Kajtazi (Simon Keller) – Jason Harrison

 

>> Spiel – Info (fussball.de)

Dienstag, 28 November, 2017||