A-Jugend Vorbereitungsspiele

Am Samstag den 20.01.2018 empfangen die Seebacher die A Jugendlichen die Gäste der TSG Pfeddersheim um 14:00 Uhr auf heimischen Platz zu einem Vorbereitungsspiel.

Am Montag, den 19.02.2018 trägt das A-Jugend Team in Maxdorf ein weiteres Freundschaftspiel aus.

Dienstag, 16 Januar, 2018||

A-Jugend Vorrundenrückblick 2017/18

Winterpause für die A-Junioren von RW Seebach….

Für die  A-Juniorenmannschaft von RW Seebach geht es in die Winterpause der Landesliga Saison 2017/2018.

Mit zwei Spielen weniger belegt die Mannschaft derzeit den 8.Tabellenplatz und liegt in Punkto Saisonziel noch auf einem erreichbaren Weg.

Wie bereits zu Saisonbeginn erwähnt , besteht  der Mannschaftskader für diese Saison nur aus 16 Spielern und ist für eine A-Junioren Landesliga etwas  schwach besetzt.
Dieser Umstand macht sich erst  richtig bemerkbar, wenn Spieler urlaubs-oder verletzungsbedingt ausfallen und für den Spielbetrieb nicht zur Verfügung stehen. Dann ist es notwendig, dass Spieler aus dem B-Junioren Kader aushelfen, und sich einer Doppelbelastung stellen müssen.
Unser Dank geht an dieser Stelle an alle B Jugendspieler die uns tatkräftig unterstützen.

Alles in Allem ist zu erwähnen, dass alle Spieler , ob A oder B Junioren mit Herz und Leidenschaft, aber auch mit dem notwendigen Eifer an dieser Runde teilnehmen und erkennen, ohne Fleiss keinen Preis . Dementsprechend ist auch die  Trainingsbeteiligung.
D.h. die Spieler nehmen auch ohne Konkurrenzdruck an den notwendigen Trainingseinheiten teil und arbeiten mit der entsprechenden Ernsthaftigkeit an sich und den Leistungen Ihrer Mannschaft.

Es macht uns als Trainerteam einen Riesenspass mit anzusehen, wie sich so mancher Spieler positiv weiterentwickelt, und das ist ja gerade das Ziel eines Juniorentrainers. Spieler weiterentwickeln,
sei es im sportlichen oder gar im menschlichen Bereich.

Den Erfolg mit der Brechstange erzwingen, das hat noch niemandem weitergeholfen, auch nicht im Jugendbereich. Allein der Umgang mit dem Ball, macht aus einem jugendlichen noch keinen Fussballer, hier gehört vor allem Respekt und ein ordentlicher Umgang untereinander hinzu .
Dies sind nach unserer Meinung mitentscheidende Kriterien für ein erfolgreiches Team, und  genau das versuchen wir als Trainer zu übermitteln und auch vor zu leben.

Wir sind der Meinung dass unser ausgegebenes Ziel, einen Platz im vorderen Mittelfeld nach wie vor erreichbar ist.
Am Ende der Runde möchten wir mit Stolz auf die vergangene Saison zurückblicken können.

Einen besonderen Dank geht alle Sponsoren und Gönner unserer A-Juniorenmannschaft.

Wenn dieser Bericht Ihr Interesse an unserer Mannschaft geweckt hat, dann ist jeder herzlich eingeladen uns am ersten Spieltag der Rückrunde , Sa. 14.02.2018 um 14:00 in Seebach zu besuchen.

Wir freuen uns auf Euer Kommen

Euer Trainerteam der A-Junioren

Mittwoch, 3 Januar, 2018||

A-Jugend 15.Spieltag: VfR Friesenheim – SV RW Seebach

Vorbericht:

Am Sonntag den 10.12.2017 um 13:00 Uhr spielen die Seebacher A Jugendlichen beim Tabellennachbarn VfR Friesenheim.

Das erste Aufeinandertreffen der beiden Teams in der Vorbereitung endete 1:1 Unentschieden.
Nach der unglücklichen Niederlage im letzten Spiel gegen Garnerb hoffe ich das die Jungs im letzten Meisterschaftsspiel 2017 alles geben und sich selbst mit einem Erfolg belohnen.

logo : logo
6 Aktuelle Platzierung 7
20 Aktuelle Punktzahl 18
34:29 Aktuelles Torverhältnis 27:21
S | N | S | U | N Aktueller Trend N | S | U | S | N
Samet Aydogan (9) Bester Torjäger (Tore) Jason Alexander Harrison (10)

 

>> Spiel – Info (fussball.de)

Mittwoch, 6 Dezember, 2017||

A-Jugend 13.Spieltag: SV RW Seebach – JFV Ganerb

Vorbericht:

Am Sonntag den 26.11.2017 um 14:00 Uhr empfangen die Seebacher A Jugend die Gäste des JFV Garnerb.

Mit Ganerb kommt ein Team das mit Abstand die Meisten Tore geschossen hat in der laufenden Runde. Wenn wir bis zum Wochenende keine Ausfälle bekommen denke ich aber das unsere Defensive in der Lage ist Ganerb in den Griff zu bekommen. Ich hoffe das wir zumindest einen Zähler einfahren können.

 

logo : logo
7 Aktuelle Platzierung 4
18 Aktuelle Punktzahl 22
24:16 Aktuelles Torverhältnis 59:30
S | N | S | U | S Aktueller Trend S | N | S | S | N
Jason Alexander Harrison (9) Bester Torjäger (Tore) Izzet Ceyhan (15)

 

Spielbericht:

Die Seebacher A Jugendlichen verloren Ihr Heimspiel am 26.11.2017 gegen den JFV Garnerb mit 3:5.

Mit einer halben Stunde Verspätung begann das Spiel und die Seebacher Jungs waren nicht mehr richtig bei der Sache viele Abspielfehler  führten dazu dass die Jungs durch Tore in der 15. und 25. Minute bereits mit 0:2 hinten lagen. Arianit Kajtazi brachte sein Team in der 30. Minute mit einem an Jason Harrison verursachten Elfmeter zum 1:2 Pausenstand heran. Die zweite Halbzeit begannen die Gastgeber mit einem Doppelschlag, Andre Gabel in der 48. Minute und Jason Harrison in der 50. Minute brachten Seebach mit 3:2 in Führung. Ab jetzt war das Spiel auf beiden Seiten offen. Garnerb konnte mit einem Sonntagsschuss in der 60. Minute den 3:3 Ausgleich erzielen.

Nach der Verletzung durch Tobias Heim musste man notgedrungen umstellen und das Spiel kippte zur Seite der Gäste die durch zwei Treffer in der 80. und 85. Minute zum 3:5 das Spiel für sich entschieden.

Durch die Verzögerung waren unsere Jungs nicht mehr richtig bei der Sache auch der Schiedsrichter brachte durch so manche Entscheidungen noch mehr Unruhe ins Team, aber die möglichen Punkte haben wir selber verschenkt, da muss man die Fehler nicht bei anderen Suchen.

Aufstellung:

Denis Hummel – Max Weber (Nick Getto), Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Tobias Heim (Andre Gabel) – Denis Rückert, Nikolas Wieland – Henrik Liew, Kacper Liszka (Nico Müller), Arianit Kajtazi (Simon Keller) – Jason Harrison

 

>> Spiel – Info (fussball.de)

Dienstag, 28 November, 2017||

A-Jugend Spielverlegung: VfR Frankenthal – SV RW Seebach

Das Spiel A-Jugendspiel am kommenden Sonntag 19.11.2017 in Frankenthal wurde aus terminlichen Gründen auf den 24.02.2018 13:00 verlegt.

 

Mittwoch, 15 November, 2017||

RWS A-Jugend belegt den 3. Platz auf Dürkheimer Nacht des Sports

Die A-Jugend Mannschaft des SV Rot Weiss Seebach aus der Saison 2016/17 konnte sich über das Leservoting der RHEINPFALZ für die Move Night des Dürkheimer Sportverbands qualifizieren.

Zuletzt gelang das unserer C – Jugend im Jahr 2010, welche damals auch den golden Treffer landen konnten und auf den ersten Platz gewählt wurde.

Im diesjährigen Mannschaftswettbewerb reichte es für unser Team zum 3. Platz.

Die Move Night wurde erstmalig in diesem Jahr veranstaltet und löst die Veranstaltung des ehemaligen Sportlerballs ab.

 

 

 

Dienstag, 14 November, 2017||

A-Jugend 11.Spieltag: SV RW Seebach – TSV Fort. Billigheim/Ingenheim

Vorbericht:

Am Samstag den 11.11.2017 um 15:30 Uhr empfangen die Seebacher Jungs die Gäste der Fortuna Billigheim-Ingenheim.

Wie am vergangenen Wochenende treffen wir wieder auf ein Team das Punkten muss um sich nach unten etwas mehr Luft zu verschaffen. Mit der Moral vom letzten Spieltag aber etwas mehr Kampfgeist sollten wir am Samstag nicht mit leeren Händen da stehen.

 

logo : logo
6 Aktuelle Platzierung 11
15 Aktuelle Punktzahl 10
22:16 Aktuelles Torverhältnis 13:33
N | S | N | S | U Aktueller Trend S | N | S | N | N
Jason Alexander Harrison (8) Bester Torjäger (Tore) Lukas Ingolf Müller (3)

Spielbericht:

Am Samstag den 11.11.2017 gewannen die Seebacher A Jugendlichen Ihr Heimspiel gegen  den TSV Billigheim-Ingenheim  mit 2:0.

Die Gastgeber begannen sehr stark und waren von Anfang an das spielbestimmende Team. Nach guten Chancen dauerte es bis zur 29. Minute ehe Henrik Liew nach Vorlage von Jason Harrison sein Team mit 1:0 in Führung brachte. Fast im Gegenzug hatten die Gäste den Ausgleich auf dem Fuß, aber Max Weber war zur Stelle und klärte auf der Linie. Als beide Teams gedanklich bereits in der Kabine waren erzielte Jason Harrison in der 44. Minute nach toller Vorarbeit von Nils Wagner den 2:0 Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit schalteten beide Teams etwas zurück und das Spiel verflachte und so ergaben sich auf beiden Seiten nur noch wenige Chancen, die für Seebach vergab Henrik Liew nach Vorlage von Jason Harrison in der 60. Minute und die für die Gäste entschärfte der Seebacher Schlussmann Denis Hummel in der 85. Minute mit einer ganz starken Parade.

Unsere Jungs hielten sich an die Vorgaben und hatten fast über die ganze Spielzeit die Kontrolle über das Spiel. Verdienter Dreier und Danke an die beiden B Jugendspieler Nils Wagner und Adrian Pawlowicz die uns kurzfristig ausgeholfen haben.

Aufstellung:

Denis Hummel – Tobias Heim, Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Adrian Pawlowicz – Max Weber (Nick Getto), Arianit Kajtazi – Andre Gabel (Nils Wagner), Denis Rückert, Henrik Liew – Jason Harrison


>> Spiel – Info (fussball.de)

Montag, 13 November, 2017||

A-Jugend 10.Spieltag: VfB Hassloch – SV RW Seebach

Vorbericht:

Am Sonntag beim VfB Haßloch werden wir auf ein Team treffen das zur Zeit um jeden Punkt kämpfen wird um sich etwas Luft nach unten zu verschaffen. Nach den letzten Spielen meiner Jungs hoffe ich das wir etwas zählbares mit nach Hause nehmen können.

 

logo : logo
12 Aktuelle Platzierung 5
8 Aktuelle Punktzahl 14
13:22 Aktuelles Torverhältnis 19:13
N | N | S | N | U Aktueller Trend U | N | S | N | S
Ismael Diallo (3) Bester Torjäger (Tore) Jason Alexander Harrison (8)

Spielbericht:

Am Sonntag den 0.11.2017 spielten die Seebacher A Jugendlichen 3:3 Unentschieden beim VfB Haßloch.

Wie zu erwarten stand der VfB defensiv sehr gut und vereitelte mit  Glück und Können etliche Chancen der Gäste. Denis Rückert erzielte mit einem sehenswerten Schuss in der 25. Minute aus 20 Meter das 0:1 was der Vfb allerdings im Gegenzug ausgleichen konnte. In der 33. Minute verwandelte Arianit Kajtazi eine Flanke von Nico Müller zum 1:2 was der Vfb aber bereits 4 Minuten später in der 37. Minute ausglich zum 2:2 Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit spielten beide Teams auf Sieg und so ergaben sich etliche Chancen auf beide Seiten die bis zum 3:2 Führungstreffer durch die Gastgeber in der 66. Minute nicht genutzt wurden. Diesmal waren es die Seebacher die in der 70. Minute durch Andre Gabel zum 3:3 ausglichen. In den letzten Minuten versuchten beide Teams noch den Dreier einzufahren was aber keinem der beiden gelang und so trennte man sich leistungsgerecht mit einem 3:3 Unentschieden.

Wie ich es erwartet habe versuchten die Jungs vom VfB alles um die Punkte in Haßloch zu behalten, wir konnten unsere jeweilige Führung nicht nutzen, zeigten aber eine gute Moral nach dem 3:2. Das Unentschieden geht voll in Ordnung.

Aufstellung:

Denis Hummel – Adrian Pawlowicz, Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Tobias Heim – Denis Rückert, Arianit Kajtazi (Andre Gabel) – Robin Schott (Henrik Liew), Nico Müller, Nikolas Wieland – Jason Harrison

 

>> Spiel – Info (fussball.de)

 

Dienstag, 7 November, 2017||

A-Jugend 9.Spieltag: SV RW Seebach – JSG MuLi

Vorbericht:

Am Samstag den 28.10.2017 um 16 Uhr empfangen die Seebacher A Jugendlichen die Gäste der JSG MuLi.

Nach der unglücklichen Niederlage letztes Wochenende in Speyer brauchen wir einen Sieg wenn wir uns im vorderen Mittelfeld platzieren wollen.

Aufgrund der gezeigten Leistung in der zweiten Halbzeit im letzten Spiel sollten unsere Jungs aber in der Lage sein am kommenden Wochenende zu Punkten.


logo : logo
6 Aktuelle Platzierung 7
11 Aktuelle Punktzahl 10
13:11 Aktuelles Torverhältnis 26:14
N | U | N | S | N Aktueller Trend S | N | S | S | N
Jason Alexander Harrison (5) Bester Torjäger (Tore) Osman Teke (6)

Spielbericht:

Am Samstag den 28.10.2017 gewannen die Seebacher A Jugendlichen Ihr Heimspiel mit 6:2 gegen die JSG MuLi.

Die Seebacher begannen wie vom Trainerteam gewünscht mit einem guten und schnellen Offensivspiel und hatten von Begin an Chancen. Bereits in der 5. Minute erzielte Jason Harrison nach Vorlage von Arianit Kajtazi das 1:0. Arianit Kajtazi erhöhte zehn Minuten später nach Zuspiel von Andre Gabel in der 15. Minute zum 2:0. Bis zur Pause hatte Seebach noch weiter gute Chancen bekam aber nach einem Freistoß mit dem Halbzeitpfiff in der 45. Minute den 2:1 Anschlusstreffer. Die Gastgeber kamen auch in der zweiten Halbzeit schnell ins Spiel und in der 55. Minute war es wieder Jason Harrison der einen Abschlag vom Torwart Denis Hummel per Fallrückzieher zum 3:1 ins Tor beförderte. Nach einer zu kurzen Abwehr vom Gästetorwart erhöhte Simon Keller auf 4:1 in der 60. Minute. Nach einem Leichtsinnsfehler in der 80. Minute kam MuLi zu Ihren zweiten Treffer und erzielte das 4:2. Seebach blieb aber weiter am Drücker und Andre Gabel legte in der 82. Minute den dritten Treffer für Jason Harrison zum 5:2 auf. Den letzten Treffer des Tages erzielte Nick Getto nach Vorlage von Jason Harrison in der 85. Minute zum 6:2 Endstand.

Unser Team hat ein sehr gutes Spiel gezeigt und die Vorgaben sehr gut umgesetzt. Unsere Defensive stand sicher und im Mittelfeld konnten Nico Müller und Nikolas Wieland Ihr Spiel umsetzen und die Offensive bedienen.

Aufstellung:

Denis Hummel – Max Weber (Adrian Pawlowicz), Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Tobias Heim – Henrik Liew (Simon Keller), Nikolas Wieland, Nico Müller – Jason Harrison, Andre Gabel (Nick Getto


>> Spiel – Info (fussball.de)

 

Montag, 30 Oktober, 2017||

A-Jugend 8.Spieltag: FC Speyer 09 II – SV RW Seebach

Vorbericht:

Am Sonntag den 22.10.2017 um 16:00 Uhr spielen die Seebacher A-Jugendlichen in Speyer gegen den FC Speyer 09 II.

Nach dem Sieg gegen Phönix Schifferstadt letzte Woche müssen wir jetzt am Sonntag zum Tabellenführer Speyer 09. Obwohl Speyer bis jetzt erst ein Spiel verloren hat werden wir versuchen zu mindestens einen Punkt mit nach Hause zu nehmen was mit der Leistung vom letzten Wochenende möglich wäre.

logo : logo
1 Aktuelle Platzierung 6
18 Aktuelle Punktzahl 11
27:10 Aktuelles Torverhältnis 12:9
S | S | S | S | S Aktueller Trend S | N | U | N | S
Elias Höhl (8) Bester Torjäger (Tore) Jason Alexander Harrison (4)

Spielbericht:

Am Sonntag den 22.10.2017 verloren die Seebacher A-Jugendlichen Ihr Meisterschaftsspiel beim FC Speyer 09 mit 2:1.

Wie erwartet begannen die Gastgeber mit viel Druck drängten die Seebacher Jungs zu überhasteten und nicht durchdachten Aktionen. So fiel auch nach einer Ecke in der 12. Minute das 1:0 für den FC Speyer. Die wenigen Chancen die sich den Gästen boten wurden dann auch etwas zu hastig zum Abschluss gebracht und forderten die Hintermannschaft von Speyer nicht sichtlich. Leider bekamen wir vor der Pause aus stark abseitsverdächtiger Situation das 2:0. Wer nun dachte Seebach hätte sich aufgegeben lag falsch, die Gäste kamen wie ausgewechselt aus der Kabine und wollten das Spiel drehen. Jason Harrison erzielte nach Vorlage von Arianit Kajtazi in der 49. Minute den 2:1 Anschlusstreffer. Ab diesem Moment spielten die Seebacher sehr kontrolliert nach vorne und kamen so auch zu guten Möglichkeiten doch noch das Unentschieden zu erzielen, leider kam dieser Wandel zu spät und man musste ohne einen zählbaren Erfolg mit einer 2:1 Niederlage die Heimreise antreten.

Schade das unser Team erst in der zweiten Halbzeit aufwachte und gut spielte aber die Jungs haben sich nicht aufgegeben und in der zweiten Halbzeit gezeigt das Sie an einem guten Tag auch mit den Favoriten mithalten können. Kopf hoch das nächste Spiel kommt.

Aufstellung:

Denis Hummel – Max Weber (Denis Rückert), Felix Mutter, Luca Lautenschläger, Tobias Heim (Simon Keller) – Arianit Kajtazi, Nikolas Wieland (Andre Gabel) – Henrik Liew, Nico Müller, Robin Müller (Nick Getto) – Jason Harrison

>> Spiel – Info (fussball.de)

Montag, 23 Oktober, 2017||